Elb Aufstellungsleiter Seminar

 

Möchten Sie die Elb Aufstellungen selbst leiten?

 

In diesem Seminarwochenende  erlernen Sie Aufstellungen mit der QuantenTransformation selbst zu leiten. Im Schwerpunkt heißt es hierbei „learning bei doing“, was bedeutet, dass wir anhand von den Aufstellungen der Teilnehmer untereinander, die Vorgehensweise und Leitung erarbeiten. Dabei werden die Themen in bestimmter Auswahl von der Seminarleiterin vorgegeben und es besteht die Möglichkeit auch individuelle Themen aufzustellen. Dies ermöglicht einerseits das Erlernen der Aufstellungsleitung, andererseits erhalten die Teilnehmer dadurch die Möglichkeit sich in ihrer Persönlichkeit zu reflektieren, was eine wichtige Voraussetzung für einen bewertungsfreien Umgang mit den zukünftigen eigenen Teilnehmern ist.

Außerdem erlernen Sie den Fingertest als Biofeedbacksystem, um die Anliegen/Themen der Aufstellenden klar zu formulieren, sowie das Austesten hilfreicher Informationen, um stagnierende Momente in den Aufstellungen in Fluss zu bringen oder Unklarheiten abzufragen.

 

Termine:

 

Seminarzeiten:

 

 

 

 

 

Voraussetzungen:

 

Seminargebühr:

 

 

 

 Seminarort:

 

Herbst 2022

 

Freitag     13:00 - 19:00   (inkl. 3 kleine Pausen = 1 Std)

Samstag  10:00 - 16:00    (inkl. 3 kleine Pausen = 1 Std)

Sonntag   10:00 - 16:00   (inkl. 3 kleine Pausen = 1 Std)

                                           Bitte Selbstverpflegung, am besten
                                           Fingerfood) mitbringen

 

Seminar Elb QuantenTransformation

 

720,- €

Die Teilnehmerzahl ist auf 3 Personen beschränkt

Die Plätze werden nach Eingang der verbindlichen Anmeldungen und Bezahlung der Kursgebühr vergeben.

 

Wessobrunner Ring 37, 86929 Penzing

 


 

Hinweis:

Um den offiziellen Titel Elb Aufstellungsleiter zu erhalten, ist es Voraussetzung dieses Seminar insgesamt 3 Mal zu absolvieren, um eine professionelle Anwendung zu gewährleisten. Achtung: Bei diesem Seminar gilt kein Wiederholerpreis, da jedes Seminarwochenende ein neues Reflektionswochenende ist.